TopstarRückenprobleme werden heute oft auch als Volkskrankheit Nr. 1 bezeichnet. Neben fehlender Bewegung und diversen Erkrankungen zählen auch Fehlhaltungen zu den Ursachen.

Fehhaltungen können verschiedene Gründe haben. Nicht selten treffen sie Menschen, die viel Zeit am Schreibtisch verbringen. Der falsche Bürostuhl kann Fehlhaltungen begünstigen. Der richtige Halt, der richtige Sitz und die richtige Sitzposition sind entscheidend. Aber nur ein guter Bürostuhl kann eben hierfür wirklich Sorge tragen.

Wer auf der Suche nach einem passenden Bürostuhl ist, sollte einen Vergleich nicht scheuen. Zwar kostet dieser etwas Zeit und Mühe, zeigt aber auf einen Blick, welcher Stuhl zu den eigenen Wünschen und Bedürfnissen passt.

Wenn ein günstiger Bürostuhl überzeugt

Nicht selten taucht auch dieser Bürostuhl in einem Vergleich und Test auf. In der Regel überzeugt er durch viele Vorteile und einen guten Preis. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Käufer, die diesen Stuhl bereits getestet haben, sehen diese Praxis Tests und Erfahrungen durchaus positiv.

Preislich gehört dieser Bürostuhl dem unteren Bereich an. Von seinem Komfort, seinem Können und seiner Ausstattung aber kann das nicht behauptet werden. Im Gegenteil, dieser Stuhl kann mit vielen teureren Modellen mithalten und braucht sich nicht zu verstecken.

Einfach überzeugende Vorteile

Eine hohe und konturgeformte Rückenlehne sorgt für den richtigen Halt und unterstützt den empfindlichen Rücken. Die Neigung der Rückenlehne ist individuell einstellbar, eine zusätzliche Beckenstütze schütz zusätzlich und sorgt für einen angenehmen Sitzkomfort.

Die Höhe des Stuhls ist stufenlos individuell verstellbar. Eine Sitzmulde sorgt für den perfekten Sitz. Zu dem Stuhl gibt es passende Armlehnen, einziger Nachteil, diese sind nicht in der Lieferung enthalten und müssen bei Bedarf separat bestellt werden. Gut wiederum, die Lehnen sind als feste oder individuell verstellbare Armlehnen erhältlich.

Den Stuhl trägt ein formschönes und stabiles Kunststoff Fußkreuz in schwarz. Die Sicherheitsdoppelrollen sind gebremst und lastenunabhängig. Auch einem Untergrund aus Teppich kann hier nichts passieren. Der Bezug ist aus 100 % Polyolefin und somit besonders robust und strapazierfähig.

Sieger auf der ganzen Linie

Im Allgemeinen zeigen Praxis Tests oft, ein günstigeres Produkt muss nicht immer gleich schlechter sein, wenn es um Ausstattung, Komfort, Leistung oder Können geht. Das beweisen auch die Erfahrungen mit dem Robas Lund Racer5 (hier klicken) im Test. Günstig im Preis, aber gut in der Leistung. Ein Top Stuhl, ein bequemer und stabiler Stuhl, ein flexibler und individueller Stuhl, so die Meinung vieler Kunden.

Wer etwas kauft, hofft immer auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieser Hoffnung, diesem Wunsch, wird dieser Bürostuhl von Topstar zu 100% gerecht. Ob beruflich oder privat, dieser Stuhl ist eine gute Wahl und überzeugt auf ganzer Linie.